2 Artikel Tag diskurs

Hypezig – Die Verkleinbürgerlichung des Alternativen

Hypezig – Die Verkleinbürgerlichung des Alternativen

Dieser Text erschien im März 2015 als Beitrag im Sammelband „LEIPZIG – Die neue urbane Ordnung der unsichtbaren Stadt“, herausgegeben von Frank Eckardt, René Seyfarth & Franziska Werner. Der Band ist am Besten direkt über den Verlag zu beziehen. Der Text steht unter folgendem Link auch als PDF zur Verfügung. Vielen Dank an André Herrmann und Matthias Puppe für Ihre wichtige Hilfe bei der Recherche. Des weiteren lieben Dank an Katharina, Fabian, Max und Thomas …

Weiterlesen →

Lesezeichen: Mercedes Bunz

Wer die De:Bug mitgründet kann keine schlechte Person sein. Im Falle von Mercedes Bunz erstreckt sich das Nicht-Schlecht-Sein sogar auf ein Ziemlich-gute-Autorin-zu-Technik-und-Gesellschaft-Fragen-zu-Sein. Als solche präferiert sie nämlich eine angenehm entspannte Position in den Implementationsdiskursen zu elektronischen Lebensaspekten: Unsere Frage zu Mensch-Maschine-Konstellationen kann im 21. Jahrhundert nicht lauten, wer handelt hier (und darf der das eigentlich)? Vielmehr muss es uns darum gehen, zu analysieren, welche Einflüsse in solchen Settings wie wirksam werden. Eine gute Einführung in …

Weiterlesen →