2 Artikel Tag künstliche Intelligenz

Diana Forsythe & Barbara Becker

Wenn ich mit den Arbeiten anderer Forscherinnen zu meinem Thema auseinandersetze, tue ich das nicht nur auf der ‚wissenschaftlicher Ebene‘. Ich prüfe die Texte und Thesen nicht nur logisch auf Konsistenz und Sinn oder ob sie mir methodisch angemssen erscheinen. Ich versuche nachzuvollziehen, was vor dem Verfassen des Textes passiert ist. Wie die Gedanken, die schließlich zu Papier gekommen sind, ihren Weg fanden. Das mache ich nicht zuvorderst, um mich abzulenken, sondern weil ich vor …

Weiterlesen →

Kognitivismus 25 Jahre nach Varela

Vor über 25 Jahren erschien Francisco Varelas Studie über die Kognitionswissenschaften „Invitation aux sciences cognitives“ (1988). Die deutsche Übersetzung „Kognitionswissenschaft – Kognitionstechnik“ erschien 1990 und ist mir dank Empfehlung von Moritz in die Hände gefallen. In dem schmalen Band unternimmt Varela eine Tour de Force durch die Paradigmen der Kybernetik bis in die späten 80iger Jahre und seziert dabei mit dem Blick des radikalen Konstruktivismus die blinden Flecken der davon ausgehenden Programme. Ich habe viele …

Weiterlesen →